Artikelnummer: COT-3050-TXX

 

Soll die Platine für eine beidseitige Lackierung auch mechanisch gegen Herausfallen gesichert werden, so ist die Kugelfixierung in Kombination mit der Mittenfixierung die richtige Wahl. Beide Elemente werden immer gegenüberliegend eingebaut und haben jeweils zwei Auflagenasen oberhalb und unterhalb der Platine.

Die Kugelfixierung enthält eine gefederte Kugel, gegen welche die Platine beim Einlegen in die Kugelfixierung eingeschoben wird, bis sie auf der gegenüberliegenden Seite in die Mittenfixierung gleiten kann. Einmal richtig eingestellt sichern beide Elemente die Platine dann so, dass sie weder nach oben noch nach unten herausfallen kann und damit für den Lackiervorgang sicher platziert ist.

Die Kugel der Kugelfixierung ist als bewegliches Element von allen Seiten gut zugänglich, um eine einfache Reinigung im Falle von Lackverschmutzungen zu gewährleisten und die Kugel gängig zu halten. Nichtsdestotrotz sollte die Kugelfixierung immer möglichst weit entfernt vom Lackierbereich angeordnet werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen